Projekt

Unser Projekt Villa Vitalia hat das Ziel, gemeinsam mit den Krankenkassen für diejenigen Patienten, die eine nachhaltige biologische Betreuung wünschen oder denen nur diese noch helfen kann, ein Angebot auf der Grundlage medizinischer Standards zu entwickeln, das allen Anforderungen sowohl der Erkrankung, als auch der Ansprüche der Patienten gerecht wird. Es besteht aus zwei Abschnitten: der Errichtung eines „Biohospizes“ und dem Aufbau eines spezialisierten Biohotels.

Das Biohospiz ist für die Patienten geplant, die Anspruch auf eine Hospizbetreuung haben und gemeinsam mit ihrem Lebenspartner neben der gesetzlich vorgesehenen Palliativbetreuung auch eine bestmögliche biologische Betreuung wünschen. Der Standort liegt in Bernstorf in absolut ruhiger und ebenso zentraler Lage, kaum 30 Fahrminuten vom Ostseestrand und vom Seeheilbad Boltenhagen entfernt. Der Standort ist 45 Fahrminuten von Lübeck und 90 Minuten von Hamburg entfernt.

Die Raumkonzeption möchte vor allem eines bewirken: Das sich die Patienten wohl fühlen und das Haus mit seinen Außenanlagen als schön, warm, hell und freundlich, einladend zum verweilen und im Detail liebevoll und ansprechend empfinden. Deshalb orientiert sich der Entwurf auch bewusst an der sehr harmonischen und sich in die Landschaft hervorragend einfügenden, traditionellen Villen- und Gutshausarchitektur und versucht gleichsam, diese mit den heilwirksamen Elementen des Feng Shui zu verbinden. Das gesamte Gebäude ist dabei auch rollstuhl- und behindertengerecht geplant.